Mensaessen bestellen war noch nie so einfach.

3 Zielgruppen, 1 Plattform: Pay4Lunch ist das Mensaessen-Bestellsystem, das Caterer, Einrichtungen und Eltern unkompliziert hinter einer Nutzeroberfläche zusammenbringt.

"Es wird gegessen was auf den Tisch kommt" war gestern! Mit unserer benutzerfreundlichen Software essen Kinder in Schulen und Kitas ab sofort nicht nur genau das, was die Eltern vorher für Sie bestellt haben, sondern können sich auch sicher sein, dass auf Unverträglichkeiten und Co. geachtet wurde. Eine Erleichterung für Elternteile und auch für Caterer, deren Vertragspartner ab sofort die Eltern selbst und nicht mehr die Einrichtungen sind, was für alle Parteien Abläufe wie Essensbestellungen, Rechnungswege sowie die Berücksichtigung individueller Bedürfnisse enorm vereinfacht und gleichzeitig einen nachhaltigen Weg der Essensversorgung in Schulen und Kitas darstellt.

Coming soon - das Pay4Lunch System steht Ihnen ab Herbst 2021 in einer ersten Version und ab dem 01.01.2022 final zur Verfügung!

Coming soon ... 

Ab Herbst 2021 für Caterer, Eltern, Schulen und Kitas.

Für Caterer

Als Caterer für Einrichtungen wie Schulen und Kitas kennen Sie die Probleme: Häufig wird mehr Essen bestellt als tatsächlich benötigt, sodass große Mengen unnötig weggeschmissen werden müssen. Aber auch Abrechnungswege laufen meist kompliziert und schleppend. Mit Pay4Lunch geben wir Ihnen nun ein einfaches Hilfsmittel an die Hand.

Der wahrscheinlich größte Vorteil unseres Systems ist, dass Sie als Caterer die erste Instanz bilden. Das bedeutet, dass nicht die Schulen oder Kitas als Ihr Vertragspartner fungieren, sondern Verträge direkt zwischen Ihnen und den Eltern der zu versorgenden Kinder zustande kommen. Somit erfolgen Abrechnungen auf direktem und unkompliziertem Wege.

Außerdem bestellen die Nutzer des Systems das Essen direkt bei Ihnen, sodass Sie letztlich auch nur die Menge liefern, die tatsächlich benötigt wird. Das vereinfacht nicht nur Ihre Abläufe, sondern ist auch die deutlich nachhaltigere Lösung. 

Zudem haben Sie als Administrator im Pay4Lunch System die Möglichkeit, Ihren Mitarbeitern unterschiedliche Rollen innerhalb des Portals zuzuweisen. Darunter fallen z.B. Essensabrechnung, Speiseplanerstellung oder die Buchhaltung.

Für Schulen und Kitas

Wie viele Kinder essen an welchen Tagen? Wie viele Essen müssen bestellt werden? Wie gehe ich sicher, dass auf Allergien etc. für einzelne Kinder geachtet wurde, wenn das Mittagessen von extern geliefert wird? Fragen, die Sie sich als Einrichtung mit regelmäßigem Essensangebot für Kinder höchstwahrscheinlich schon des Öfteren gestellt haben. Mit Pay4Lunch müssen Sie sich darüber schon bald keine Gedanken mehr machen.

Wenn Sie die Mittagessen für die bei Ihnen betreuten Schul- oder Kindergartenkinder über einen externen Caterer beziehen, wird Ihnen das System von Pay4Lunch einige Entlastung bringen. Denn so sind die Eltern direkt mit dem Caterer verknüpft, bestellen über Ihn das Essen für die Kinder und können so ohne Umwege die auf Ihr Kind abgestimmte Mahlzeit in Auftrag geben. Dadurch entfällt für Sie ein hoher administrativer Aufwand, da Sie nur noch als Vermittler zwischen Caterer und Eltern fungieren. Sobald die Eltern jedoch Nutzer unseres Systems sind, laufen alle Bestellungen, Abrechnungen etc. direkt über die Verbindung zwischen Eltern und Essenslieferant.

Sollten Sie in Ihrer Einrichtung eine hauseigene Küche haben, stehen Ihnen bei Verwendung unseres Systems dieselben Zugriffe und Funktionen zur Verfügung, die andernfalls in der Zuständigkeit des externen Caterers liegen.

Für Eltern

Bestellen Sie jetzt ganz unkompliziert Essen online - ohne Umwege und direkt beim Caterer. Mit Pay4Lunch können Sie sich sicher sein, dass Ihre Kinder genau das Essen bekommen, das Sie bestellt haben. 

Mit dem neuen System von Pay4Lunch haben Sie als Elternteil die komplette Kontrolle über das Essen, das Ihrem Kind in der Kita oder in der Schule bereitgestellt wird. Über ein einfaches Nutzerportal können Sie für jedes Kind ein individuelles Profil anlegen, in dem auch Allergien etc. erfasst und gespeichert werden, sodass Sie sich sicher sein können, dass in folgenden Bestellungen Unverträglichkeiten direkt berücksichtigt werden.

Ihre Essensbestellung erfolgt direkt beim Caterer, der die Einrichtung beliefert - ohne Umwege über die Schule oder Kita. Dabei können Sie in unserer übersichtlichen Nutzeroberfläche Speisepläne einsehen und individuelle Bestellungen sowie Vorbestellungen tätigen. Die unkomplizierte Registrierung der Kinder, die Möglichkeit Daten jederzeit anzupassen, das Aufladen von Guthaben sowie Zahlungserinnerungen und unkomplizierte Abrechnungswege sind hier nur einige weitere von vielen Vorteilen, die unser System für Sie als Elternteil mit sich bringt.

Die Vorteile von Pay4Lunch 

Der einfachste und nachhaltigste Weg Essen zu bestellen.

Nachhaltigkeit

Nie wieder unnötig Essen wegwerfen! Durch die direkte Bestellung des Mittagessens beim Caterer durch die Eltern, werden Überbestellungen in Zukunft vermieden.

Individuelle Nutzerprofile

Durch das Anlegen von Profilen der Kinder durch die Eltern, werden immer Allergien, Unverträglichkeiten usw. berücksichtigt.

Übersichtlicher Speiseplan

In unserem System können Caterer Ihren ganz individuellen Speiseplan zusammenstellen, der dann den Eltern zur Auswahl der Gerichte zur Verfügung gestellt wird.

Einfache Abrechnungswege

Der Vertrag kommt zwischen Caterer und Eltern zustande. Eltern haben die Möglichkeit mit Guthaben zu bezahlen, das immer wieder aufgeladen werden kann.

Benutzerfreundlichkeit

Unsere Software orientiert sich an den Zielgruppen und ist mit der benutzerfreundlichen Oberfläche für Caterer, Eltern und Einrichtungen gleichermaßen einfach zu bedienen.

Offline Funktionalität

Greifen Sie immer und von überall aus auf unser System zu, verwalten Sie Bestellungen, Rechnungen und vieles mehr.